Info für Veranstalter: Die unten genannten Kursinhalte verpacke ich gerne individuell in das Wunschformat für Ihre Veranstaltung. Senden Sie mir einfach Ihre Anfrage per Mail: schreib-karin@web.de und ich erstelle Ihnen ein unverbindliches Angebot.

 

Alles klar mit Papa

Inhalt: Der Vater ist in der Regel unser erster Begegnungspunkt mit dem männlichen Prinzip (bei Frauen: mit dem ureigenen Gegenpol). Die ungelösten Konflikte mit dem eigenen Vater beeinflussen auf unbewusster Ebene vor allem unsere Fähigkeit als Gestalter und Schöpfer durchs Leben zu gehen, der seine Visionen durchzusetzen vermag. Im Zusammenspiel mit unserer Mutter trägt der Vater maßgeblich zu späteren Beziehungsmustern/-modellen bei.

 

In dem 4-teiligen Workshop kannst du erforschen, wie die Beziehung zu deinem Vater auf dein heutiges Leben einwirkt und ungewünschte Einflüsse in erwünschte Bahnen lenken.

 

Auf die folgenden Inhalte kannst du dich freuen:

  • Kurstag 1: Der Vater deiner Kindheit - die erste Begegnung mit der Männlichkeit (= dem weiblichen Gegenpol) und dem geistigen Prinzip
  • Kurstag 2: Dein individueller Heilungs- oder Klärungswunsch
  • Kurstag 3: Wie die Beziehung deiner Eltern vielleicht noch heute dein Beziehungsleben beeinflusst
  • Kurstag 4: Der Vater als Vorbild d(ein)er beruflichen Karriere
Das Kernstück des Prozesses bilden geführte Meditationen und Klärung durch Selbstreflexion.
Veranstaltungsort: Buchenweg 2, 65812 Bad Soden - Neuenhain
Termine: 15.+27. Januar, 10.+24. Februar 2020, jeweils von 19-21 Uhr
Teilnehmerzahl: 3
Kursbeitrag: 190 Euro